Urteile

/Urteile

Externer oder interner Datenschutzbeauftragter?

Externer oder interner Datenschutzbeauftragter? Vor dieser Frage stehen jetzt sehr viele Unternehmer. Gerade nach den Änderungen der Datenschutz Grundverordnung (DSGVO) 2018! Wem übergibt man diese verantwortungsvolle Aufgabe und welche Vor- und Nachteile ergeben sich aus der Entscheidung? Beides ist möglich, jedoch gibt es eine ganze Reihe von Vorteilen bei einer externen Vergabe. Dies gilt nicht nur [...]

2018-05-03T21:35:27+00:00 April 17th, 2018|Datenschutz, Urteile|0 Kommentare

Änderung der Datenschutz Grundverordnung (DSGVO) 2018

Änderung der Datenschutz Grundverordnung (DSGVO) 2018! Ab dem 25. Mai wird es ernst. Die Datenschutz Grundverordnung (DSGVO) wird extrem verschärft und sehr hohe Strafen zwingen alle Unternehmer von klein bis groß zum Handeln. Es warten umfangreiche Dokumentationspflichten auf Sie. Wir erklären Ihnen worauf Sie achten sollten, welche Schritte nötig sind und helfen unseren Kunden [...]

2018-05-20T00:04:33+00:00 April 16th, 2018|Allgemein, Datenschutz, Trends, Urteile|0 Kommentare

Bewertungsportal muss Daten löschen

Bewertungsportal muss Daten löschen - BGH Urteil Bewertungsportal muss Daten löschen - Eine Kölner Hautärztin hat es geschafft:  Wer kennt die Situation nicht ? Als Firma/Unternehmer wird man gegen seinen Willen auf ein Bewertungsportal gesetzt und dann gibt es diverse Methoden um Geld von einem zu "erzwingen". Wir haben etliche Varianten bei unseren Kunden erlebt: [...]

2018-02-21T22:30:43+00:00 Februar 21st, 2018|Trends, Urteile|0 Kommentare

Facebook Like Button kann abgemahnt werden

Urteil: Facebook Like Button kann abgemahnt werden... Der Facebook Like-Button sammelt Daten über die Nutzer und ist somit Wettbewerbswidrig! Das der Facebook Like-Button abgemahnt werden kann hat lag an einer Klage von der Verbraucherzentrale NRW beim Landgericht Düsseldorf . Dort wurde der „Gefällt Mir“ Button unter die Lupe genommen. Was viele nicht wissen, [...]

2017-02-16T11:45:57+00:00 April 6th, 2016|Allgemein, Social Media, Urteile|0 Kommentare